• v
    Not logged in
UKE-Akademie für Bildung und Karriere
Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)
  • Overview
  • Login
  • Terminplan
  • Print


        
   

Individualisierte Medizin.

Traditionelle Chinesische Medizin
Jahrtausende zurückreichender Erfahrungsschatz in einem fundierten theoretischen Gesamtkonzept

In Kooperation zwischen dem HanseMerkur Zentrum für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) am UKE, der Shanghai University of Traditional Chinese Medicine und der UKE-Akademie bieten wir das berufsbegleitende Postgraduierten-Studium für Ärzte zum Master of Medicine-Major TCM an. Einzelmodule des Studiengangs stehen Interessenten als Fortbildung offen.

Information und Kontakt

 
  
        


Traditionelle Chinesische Medizin
 
Klinische Seminare II-Onkologie
  
20. - 23. Aug. 2020, 08.00 - 17.00 Uhr, Klinische Seminare II-Onkologie, Ort: UKE, Martinistr. 52, 20246 Hamburg, Campus Lehre, Gebäude N55, Raum 206
  
Von8/20/2020
Bis8/23/2020, genaue Zeiten siehe oben im Terminplan
VeranstaltungsortUKE, Martinistr. 52, 20246 Hamburg, Campus Lehre, Gebäude N55, Raum 206
TitelKlinische Seminare II-Onkologie
Aktuell verfügbare Plätze10
BeschreibungTheorie der Krebsentstehung aus Sicht der TCM, Behandlungsbeispiele für komplementäre Therapien aus der TCM, Besonderheiten unterschiedlicher Krebserkrankungen (u.a. gastroenterologische Tumoren, gynäkologische Tumoren), Behandlungen von Nebenwirkungen der westlichen Therapie, andere komplementärmedizinische Verfahren zur unterstützenden Therapie.

Der Unterricht aus China findet als online Live Seminar
Bitte nennen Sie uns bei Ihrer Anmeldung Ihre gültige E-Mail-Adresse, über die die kursbezogene Korrespondenz (Einladung, ggf. Kursabsage u.ä.) ganz im Sinne des "Green Hospitals" erfolgen wird.

Preis: 880 €, ermäßigt 704 € (UKE Studierende, UK-MitarbeiterInnen)


Die Schaltfläche zur Anmeldung für diese Fortbildung finden Sie ganz oben auf dieser Seite!
AnsprechpartnerInFrau Magdalena Borgwardt, m.borgwardt@uke.de, Tel.:(040) 7410-51796. Inhaltlich: Frau Wei Hertz, Hertz@tcm-am-uke.de
DozentInProf. Dr. med. Matthias Rostock, Dr. Peter-Ralf Schink, Chinesische Professoren der TCM Shanghai
Anzahl gepl. Unt.-Stunden40
ZielgruppeÄrzte/innen, MedizinstudentInnen ab 6. Semester, PharmakologInnen oder interessierte Fachkreise mit Vorkenntnissen in der TCM
VoraussetzungenStaatliche Anerkennung/Approbation als Ärztin/Arzt, Medizinstudenten nach dem 6. Fachsemester, Zahnärzte, Pharmakologe (Vorbildung im Bereich der Chinesischen Medizin kann auf Anfrage anerkannt werden).
InhalteTheorie der Krebserkennung aus der Sicht der TCM, Behandlungsbeispiele für komplementäre Therapien aus der TCM, Besonderheiten unterschiedlicher Krebserkrankungen (u.a. gastroenterologische Tumoren, gynäkologische Tumoren), Behandlungen von Nebenwirkungen der westlichen Therapie, andere komplementärmedizinische Verfahren zur unterstützenden Therapie.
HINWEISDie Schaltfläche zur Anmeldung für diese Fortbildung finden Sie ganz oben auf dieser Seite!
Saturday, August 15, 2020
Created with easysoft. Publish (20161200-04034)